Der Verein

Aus einer Initiative des Landfrauenverbandes heraus wurde der Tageselternverein Main-Tauber-Kreis e.V. im November 2002 gegründet, mit dem Ziel, wohnortnahe, individuelle und qualifizierte Kinderbetreuungsmöglichkeiten zu schaffen.

Der Tageselternverein kooperiert mit dem Jugendamt Main-Tauber-Kreis, das die Aufgabe der Kindertagespflege nach § 22 SGB VIII ff. an den Verein delegiert hat.

Der Tageselternverein ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII und ist weder parteipolitisch noch konfessionell gebunden.

Gütesiegel Aktionsprogramm Kindertagespflege "Frühe Chancen"

Die langjährige Erfahrung in der Kindertagespflege und ein hoher Anspruch an die Qualität der Fachberatung sowie in der Qualifizierung zeichnen unsere Arbeit aus. Das Gütesiegel, mit dem der Verein 2012 im Rahmen des „Aktionsprogramms Kindertagespflege“ für die Qualifizierung der Tagespflegepersonen ausgezeichnet wurde, bestätigt die hohe Qualität des Angebotes.

 

Eine Mitgliedschaft im Landesverband der Tagesmütter-Vereine Baden-Württemberg e.V. besteht. Die Finanzierung erfolgt durch Zuschüsse aus Landes- und Landkreismittel, Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Sie können den Tageselternverein unterstützen

  • durch Ihre Mitgliedschaft (Jahresbeitrag 25.- Euro)
  • durch ehrenamtliche Mitarbeit
  • durch Sachspenden
  • durch Geldspenden (Bankverbindung siehe „ Impressum “)

 

Die Satzung des Tageselternverein Main-Tauber-Kreis e.V.