Kategorien

Wochenspruch

Sind die Hindernisse auf dem Weg auch hoch und scheinen unüberwindbar, wer gar nicht erst losgeht, wird sie nie überwinden.
Autor unbekannt

Ausgezeichnete Qualifizierung: Tageselternverein Main-Tauber-Kreis erhält erneut das Gütesiegel des KVJS

Gütesiegelverleihung: v.l.n.r. Frau Schattmann (Jugendamt), Frau Büttner-Roth (Tageselternverein), Herr Lehmann (KVJS), Frau Neugebauer (Tageselternverein)

Tauberbischofsheim. Der Tageselternverein Main-Tauber-Kreis e.V. hat erneut das bundesweit gültige und anerkannte Gütesiegel zur Qualifizierung von Tagesmüttern und Tagesvätern vom Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) verliehen bekommen.

Der 2002 gegründete Verein bekam damals vom Jugendamt die Aufgaben Beratung, Begleitung, Vermittlung und Qualifizierung von Tagespflegepersonen übertragen. Erstmals Im Juli 2012, bei der Feier zum 10jährigen Bestehen des Vereins wurde  das Gütesiegel verliehen. Dieses muss regelmäßig erneuert werden. Bei einem gemeinsamen Termin mit Herrn Lehmann vom KVJS, Frau Schattmann vom Jugendamt, Frau Kraft (Referentin) sowie Frau Büttner-Roth und Frau Neugebauer vom Tageselternverein wurde nun der Antrag auf erneute Zertifizierung geprüft und offene Fragen zur Qualifizierung, zu den Räumlichkeiten und zur Zusammenarbeit mit dem Jugendamt geklärt. Nach sorgfältiger Prüfung der Gesprächsergebnisse und aller eingereichten Unterlagen überreichte Herr Lehmann den Mitarbeiterinnen des Vereins das neue Gütesiegel. Der Verein ist nun weiterhin der einzige freie Träger im Main-Tauber-Kreis, welcher die Standards des KVJS erfüllt und Tagesmütter und Tagesväter qualifizieren darf. Die Kurse werden in Kooperation mit dem Jugendamt nach dem Curriculum des Deutschen Jungendinstitut (DJI) und den Empfehlungen des Landesverbandes der Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V. durchgeführt.

Die Kindertagespflege ist eine wichtige Säule in der Kinderbetreuung und insbesondere geeignet für Kinder von 0 bis 3 Jahren. In letzter Zeit hat auch die Betreuung von Schulkindern vor und nach dem Unterricht an Bedeutung gewonnen. Tagespflege ist die Betreuung, Förderung und Erziehung von Kindern in und durch zwei Familien. Sie ist sehr familiär, flexibel und individuell und stellt eine gute Ergänzung zu Kindergarten und Schule dar. Tagespflege findet in der Regel wohnort- oder arbeitsnah statt und gewährleistet für die betreuten Kinder die Stabilität des sozialen Umfeldes.

Der Tageselternverein bietet Eltern und Tagespflegepersonen umfassende Informationen und Beratung in allen Fragen der Tagespflege an. Er vermittelt und begleitet Betreuungsverhältnisse im Auftrag des Jugendamtes und qualifiziert regelmäßig neue Tagespflegekräfte. Für persönliche Beratung stehen Reinhilde Farrenkopf, Ursula Erbis-Grießl und Sonja Büttner-Roth gerne zur Verfügung. Kontakt: Tageselternverein Main-Tauber-Kreis e.V., Bahnhofstr. 11, Tauberbischofsheim, Tel.. 0 93 41 / 897 82 87, 897 82 89, E-Mail: info@tev-main-tauber.de, Internet: www.tev-main-tauber.de.

Kommentare sind geschlossen.